Occasionen Marktplatz - LISTE

INDIAN CHIEFTAIN, Kategorie Custom
Suche anpassen

Motorrad INDIAN Chieftain (Kategorie Custom): Polaris Industries hat die legendäre Marke Indian Motorcycle wiederbelebt. Seit 2013 sorgen Modelle wie die Indian Chief Classic mit ihren klassischen Design-Elementen, die Indian Chief Vintage im Bagger-Look oder die Indian Chieftain mit Frontverkleidung und Hartschalen-Seitenkoffern für Furore. Neben dem polarisierenden Design ist das Herzstück der V-Twin Thunder Stroke 111 Motor, von swissauto entwickelt. Nach dem Neustart der Marke folgen weitere Cruiser- und Custom-Bikes - 2014 mit dem Modell Indian Scout, 2015 mit den Modellen Indian Chief Dark Horse und Indian Scout Sixty, 2016 mit der Indian Springfield und der Indian Chieftain Dark Horse und 2017 mit der Indian Scout Bobber. Wer auf pures Motorradfahren setzt, wählt eine Indian Scout. Beim Einstiegsmodell Scout Sixty deutet die Modellbezeichnung auf den im Hubraum auf 60 Cubic Inch reduzierten Motor hin. Serienmässig an Bord bei der Indian Chieftain ist das Indian Ride Command - das grösste, schnellste und am leichtesten zu bedienende Infotainmentsystem auf dem Motorradmarkt. Entsprechend sind die so gerüsteten Indian Chieftain auch als Moto Occasion äusserst begehrt.
 Motorrad kaufen Vorführmodell INDIAN Chieftain (custom)
04.2018 | 1600 km | silber | 54.0 kW
Ausweiskategorie: A
CHF 27450.-
 Motorrad kaufen Neufahrzeug INDIAN Chieftain Limited (custom)
CHF 31990.-
 Motorrad kaufen Vorführmodell INDIAN Chieftain Limited (custom)
07.2021 | 1 km | neuwertig | braun | 62.3 kW
Ausweiskategorie: A 
CHF 31900.-
= ausgewählte Fahrzeuge 0
vergleichen