Occasionen Marktplatz - LISTE

PIAGGIO
Suche anpassen

Der italienische Multimarken-Konzern Piaggio mit Hauptsitz in Pontedera wurde 1884 von Rinaldo Piaggio gegründet. Piaggio baute zuerst Schiffe, zu Kriegszeiten Panzer, Flugzeuge und Kettenfahrzeuge. Nach 1945, als die Produktionsanlagen völlig zerstört waren, stellte Piaggio auf die Produktion von Motorrädern, Motorrollern mit zwei und sogar drei Rädern (Piaggio „Ape“) um. Die Geschichte von Piaggio ist untrennbar mit der legendären Vespa verbunden. Konstrukteur Corradino d’Ascanio, ein ehemaliger Helikopter-Spezialist, wurde von Piaggio-Chef Enrico Piaggio beauftragt, ein einfaches, robustes und preisgünstiges Fahrzeug zu entwickeln. Gleichzeitig sollte das Gefährt für Frau und Mann einfach zu steuern sein, einem zweiten Passagier Platz bieten und die Kleider der Besatzung durften nicht schmutzig werden. 1946, also nur ein Jahr nach Kriegsende, wurde die erste Vespa („Wespe“) vorgestellt. Der Erfolg war zuerst in Italien, später auch in Europa und noch später in der ganzen Welt, grenzenlos. Die „Vespa-Mania“ ist auch heute noch, 70 Jahre später, ungebrochen. Mehrere Millionen Vespa tummeln sich in der ganzen Welt in den Städten und ihren Agglomerationen, die aktuelle Vespa-Modellpalette reicht von 50 bis 300ccm Hubraum. Die verbaute Technik ist topmodern, doch am Wespen-Design wird bis heute felsenfest festgehalten. Dank dem wirtschaftlichen Erfolg der Vespa wuchs Piaggio über die Jahrzehnte zu einem mächtigen Konzern heran, der bald unter dem Label Piaggio nicht nur eine eigene Roller-Linie lancierte, sondern sich dank den zur Verfügung stehenden Mitteln sukzessive andere italienische (und fremdländische) Zweiradmarken einverleibte. Heute gehören zum Piaggio-Imperium: Puch (Österreich), Derbi (Spanien), Moto Guzzi, Aprilia, Gilera, Laverda (alle Italien). Von den grossen italienischen Namen gehören nur Ducati und MV Agusta nicht Piaggio.
 Moto kaufen: Topangebot
 Motorrad kaufen PIAGGIO Vespa VBB 150 (roller)
07.1963 | 1490 km | ab MFK | schwarz | 4.0 kW
Ausweiskategorie: A1 
Hasi (SO)
CHF 7900.-
 
 Motorrad kaufen PIAGGIO Beverly 350 i.e. ABS (roller)
02.2017 | 7800 km | sehr gepflegt | weiss | 24.5 kW
Ausweiskategorie: A-25 
marcello ramenzoni (LU)
CHF 3900.-
 
 Motorrad kaufen PIAGGIO MP3 400 i.e. (3-Rad) (roller)
07.2007 | 23000 km | gepflegt | grau | 24.0 kW
Ausweiskategorie: A-25 
lublick13 (ZH)
CHF 2800.-
 
 Motorrad kaufen PIAGGIO Vespa GTS 125 Super (roller)
03.2016 | 6550 km | sehr gepflegt | grau | 11.0 kW
1967fiat (BL)
CHF 4999.-
 
 Motorrad kaufen PIAGGIO X10 500 i.e. (roller)
08.2013 | 5700 km | sehr gepflegt | grau | 30.0 kW
Ausweiskategorie: A  A-35 
Jipp (VD)
CHF 4390.-
 
 Motorrad kaufen PIAGGIO NRG Power DD (roller)
08.2010 | 9296 km | gut | orange | 4.6 kW
Suter ProMoto GmbH (ZH)
CHF 1490.-
 
 Motorrad kaufen PIAGGIO X10 500 i.e. (roller)
04.2014 | 13000 km | sehr gepflegt | grau | 30.0 kW
Ausweiskategorie: A-35 
Lars Jacobsen (TI)
CHF 4500.-
 
= ausgewählte Fahrzeuge 0
vergleichen
Quick Links
Inserieren Privat
Dein Feedback

Newsletter Anmeldung

Modelle
Marken
Alle Marken
Top Angebote